bodenseemobil

bodenseemobil will CarSharing einfach und komfortabel gestalten. Der Verein schafft Fahrzeuge an und kümmert sich um alles, was damit zusammen hängt. Die Mitglieder buchen diese, fahren damit zur gewünschten Zeit und bekommen einmal im Monat eine genaue Abrechnung der Fahrten. bodenseemobil bucht auf der Infrastruktur von Flinkster (DB AG).


CarSharing erspart dem Einzelnen viele Sorgen und auch die Fixkosten rund um das Auto. Gerade für Leute, die wenig fahren oder sich ungern um ihr Auto kümmern ist es eine enorme Entlastung. Es eignet sich für Jung und Alt, arm und reich, eine Familie oder Singles, Firmen oder Privatpersonen, Vereine oder auch für Touristen einer Region.
 
Darüber reduziert CarSharing die Anzahl der Autos deutlich, spart Parkplätze und der Einzelne verbraucht im Durchschnitt weniger Energie und fährt öfter die richtige Größe von Auto.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter www.bodenseemobil.de.

OberSchwabenMobil

OberSchwabenMobil hieß vorher Die Autonative e.V. und bietet CarSharing in Ravensburg an.

Ein eigenes Auto kann sehr teuer sein und macht viel Arbeit, gerade wenn es nur wenig gebraucht wird. Mal mag es lieber ein kleineres sein, dann braucht man wieder ein geräumiges oder sogar ein Umzugslaster. CarSharing bringt alles zusammen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bundesverband CarSharing

Weiterführende Informationen gibt es beim Bundesverband CarSharing. Hier gibt es eine Ortsliste mit CarSharing- und Fahrzeug-Standorten in ganz Deutschland - besonders in Baden-Württemberg!

www.CarSharing.de