• Quartierskonzepte

    Bei einem Quartierskonzept werden für ein flächenmäßig zusammenhängendes Gebiet (Quartier) Energieeinsparpotentiale aufgezeigt. Als Grundlage dienen verschiedene Datenerhebungen die auch durch Befragung und Beratung der Bürger erfolgen. Als Ergebnis erhält die Kommune einen umfassenden Maßnahmenkatalog für das ganze Quartier. Das Quartierskonzept wird von der KfW im Rahmen des Programms "Energetische Stadtsanierung" mit 65% bezuschusst.

     

    Jeder profitiert von einem Quartierskonzept

    Nicht nur die Kommune profitiert durch umfassende Informationen über ihren Gebäudebestand. Auch Privatleute können sich kostenlos beraten lassen, den Wert ihrer Immobilie steigern, Energie sparen und dadurch Kosten senken.

    Wir alle profitieren von der Energieeinsparung und den dadurch eingesparten Emissionen. Dadurch können wir gemeinsam die Klima- bilanz verbessern und die Lebensqualität steigern.